Montag, 28. Mai 2012

Rezension Starters - Lissa Price

Gebundene Ausgabe: 400 Seiten 
Verlag: IVI; Auflage: 3 (März 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492702635
ISBN-13: 978-3492702638 

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre

Inhalt:

DEINE ZUKUNFT GEHÖRT DIR....
1. Vorsicht! Sie haben den Körper eines anderen Menschens gemietet.
2. Es ist nicht gestattet, den gemieteten Körper zu verändern oder zu verletzen.
3. Wir haften nicht für illegale oder gefährliche Aktivitäten, die Sie mit dem gemieteten Körper ausüben.
....DOCH DEIN KÖRPER GEHÖRT UNS!

Die 16-jährige Callie verliert ihre Eltern, als eine unheimliche Infektion alle tötet, die nicht schnell genug geimpft werden - nur sehr junge und sehr alte Menschen überleben. Während die Alten ihren Reichtum mehren, verfallen die Jungen der Armut. Hoffnung verspricht die Body Bank, ein mysteriöses Institut, in dem Jugendliche gegen Geld ihre Körper verleihen können. Das Bewusstsein des alten Menschen übernimmt den jungen Körper für eine Zeit, um wieder jung zu sein. Doch bei Callie geht es schief: Sie erwacht, bevor sie erwachen darf - in einem Leben, das ihr völlig unbekannt ist. Anstelle ihrer reichen Mieterin bewohnt sie eine teure Villa, verfügt über Luxus im Überfluss und verliebt sich in den jungen Blake. Bald aber findet sie heraus, dass ihr Körper zu einem geheimen Zweck gemietet wurde - um einen furchtbaren Plan zu verwirklichen, den Callie um jeden Preis verhindern muss...

Die Autorin:
Lissa Price ist Drehbuchautorin und lebt nach mehreren Aufenthalten in Japan und Indien heute in Kalifornien. Ihr Roman Starters ist das höchstgehandelte Debüt der letzten Jahre. Momentan arbeitet Lissa Price am zweiten Band unter dem Titel Enders.

Cover:
Das Cover passt perfekt zur Story, denn es zeigt nur den groben Umriss eines Menschen, denn den Betreibern der Body Bank geht es ja schließlich nur um die Körper...der Mensch, der sich dahinter verbirgt ist ihnen völlig egal. Die Farbe und die Lichtreflexe geben dem ganzen noch etwas Geheimnisvolles.

Meine Meinung:
Das Buch ist von der ersten Seite an spannend und man möchte es nicht mehr aus der Hand legen. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und man bekommt sehr schnell einen guten Bezug zu Callie und kann ihre Entscheidungen nachvollziehen. Alle Charaktere sind sehr gut beschrieben und einzigartig. Es gibt einige Überraschungen am Ende, mit denen man nie gerechnet hätte, ich liebe es, wenn die Storys nicht so voraussehbar sind. Ich habe absolut nichts auszusetzen und freue mich jetzt schon auf den nächsten Band, ich möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht.

Fazit:
Falls ihr Starters noch nicht gelesen habt, solltet ihr das unbedingt SOFORT tun :)

5/5 Punkte

Kommentare:

  1. Also vom Äußeren her würde mich das Buch ja nicht ansprechen ABER man soll ein Buch ja nie nach seinem Aussehen beurteilen also vielleicht setze ich das Buch auf meine Wunschliste ;)

    Hübscher Blog! (:

    Liebe Grüße
    Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ja, von außen ist das Buch ziemlich unscheinbar, aber dahinter verbirgt sich eine echt hammer Story :)
    Hat meine Leseflaute beendet :)
    Danke :)
    Liebe Grüße Nina <3

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Rezension :) Das Buch ist wirklich super! Freu mich auch schon auf die Fortsetzung!

    LG
    Monika
    www.suechtignachbuechern.blogspot.de

    AntwortenLöschen