Sonntag, 6. April 2014

Rezension Zeitenzauber - Das verborgene Tor von Eva Völler

Zeitenzauber: Das verborgene Tor. Band 3
Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (Baumhaus); Auflage: Aufl. 2014 (13. März 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3833902736
ISBN-13: 978-3833902734

Klappentext:
Ein verborgenes Tor.
Eine dunkle Bedrohung.
Eine Reise durch die Zeit.
London im Jahr 1813. Anna und Sebastiano sind in der Stadt, um einen Auftrag zu erfüllen. Doch plötzlich droht eine dunkle Gefahr, die das Ende der Zeit bedeuten könnte. Die beiden müssen alles daran setzen, um das zu verhindern, und tauchen deshalb getarnt als Geschwister in die High Society des Londoner Adels ein. Auf Kutschfahrten und Tanzfesten müssen Anna und Sebastiano sich nicht nur gegen aufdringliche Verehrer wehren, sondern kommen auch möglichen Verdächtigen auf die Spur. Doch wer spielt tatsächlich ein falsches Spiel?

Meine Meinung: 
Auch der dritte Band der Trilogie hat mir sehr gut gefallen, man wurde von der ersten bis zur letzten Seite zauberhaft unterhalten. Man wurde oftmals in die Irre geführt und hat mit Anna und Sebastiano alle anderen Protagonisten verdächtigt und gedacht man durchschaut die Bösen, aber weit gefehlt es kommt immer alles anderes als an denkt. Es ist durchgehend spannend und man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich liebe Zeitreisen und das Jahr 1813 ist sehr interessant, mit seinen vielen verschiedenen Verhaltensregeln und Bräuchen.

Die Story ist wirklich gut durchdacht und die Umsetzung ist hervorragend. Man kann jedes Buch einzelnd lesen, denn sie sind in sich abgeschlossen. Mir haben sie alle gut gefallen und das Ende der dritten Bandes lässt einen auf weitere Bände hoffen.

Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und ist sehr jugendlich gehalten. Die Sprache aus dem Jahre 1813 wurde sehr gut getroffen und ich liebe den Translator, der ist so witzig mit seinen Übersetzungen. Anna berichtet aus ihrer Sicht von den Geschehnissen und lässt einen so tief in ihr innerstes Blicken. Man kennt ihre Ängste und auch was sie bewegt und berührt. 

Die Protagonisten sind alle individuell und liebevoll beschrieben. Sie haben alle einen eigenen Charakter mit Stärken und auch Schwächen. Viele mag man schon auf Anhieb, andere mag man erst etwas später, doch in einigen täuscht man sich auch sehr, denn man weiß nie genau, wer jetzt Freund oder Feind sein könnte. Dieses hin und her mit Vertrauen und Misstrauen ist der Autorin hervorragend gelungen.

Das Cover ist einfach wunderschön und sehr aufwändig gestaltet, das als Poster an der Wand wäre echt ein Hingucker.

Fazit:
Ich liebe die Zeitenzauber Bücher und auch dieser Band ist einfach hervorragend, spannend und unterhaltsam. Ich kann wirklich jedem empfehlen, diese Bücher zu lesen.

5/5 Punkte

Kommentare:

  1. Einladung die von Herzen kommt:
    Gibt es deinen Book-Soulmate? <3
    Finde es heraus! Von 25. bis 27. April findet das Lesewochenende unter dem Motto BOOKSOULMATE statt.
    Dazu lade ich DICH herzlich ein! Wir bilden hier Lese-Teams und es wird großartige Fragen und Aufgaben geben! Am Ende werden die gelesenen Seiten innerhalb der Teams zusammengezählt. Welches Team wird wohl am meisten lesen und wird somit DAS Booksoulmate-Team?
    Man lernt viele liebe Menschen kennen die genau so süchtig nach Büchern sind wie DU! :)

    Wie kannst du teilnehmen?
    Ich empfehle dir, über die FB-Gruppe und deinen Blog mitzumachen! :) Du kannst dich in FB austauschen mit anderen und evtl auch mit deinem Leseteam quatschen und dann deine Antworten und bearbeiteten Aufgaben auf deinem Blog online stellen:)

    Hier geht es zur FB-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/599321393472413/

    Dort kann man sich bereits in einer Gruppendatei in Teams eintragen. Dies läuft nach dem Prinzip Lieblingsbücher. Jeder schreibt hinter seinen Namen ein paar L Lieblingsbücher, somit kann jeder gleich sehen, ob er mit dir auf gleicher Buchseite surft oder nicht ;) Schreibe dich hier also in ein Team ein, in dem du dich wohl fühlst! :) Wenn du noch keinen gefunden hast, dessen Büchergeschmack in deine Richtung geht, dann kannst du auch ein neues Team aufmachen! Sicher gesellen sich schnell andere Leute zu dir:)

    Sag mir bitte in diesem folgenden Link als Kommentar bescheid ob und wie du teilnehmen willst :)
    http://booktasy.blogspot.de/2014/04/teilnehmerliste-lesewochenende-no2.html

    Ich freue mich sehr auf das lesen und austauchen mit dir!
    Liebste Grüße,
    Katrin von http://booktasy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Eigentlich lese ich solche Bücher gar nicht, aber deine Rezi macht es sehr interessant für mich! :)

    LG Laura


    Ich freue mich auf einen Gegenbesuch!
    http://buechernixe.blogspot.de

    AntwortenLöschen