Sonntag, 17. Juli 2016

Überraschungspost vom Knaur Verlag

Ich habe gestern überraschend Post vom Knaur Verlag bekommen und habe mich riesig gefreut.


In dem Karton waren 3 richtig schön gestaltete Leseproben, ein Heft für Notizen, ein Heft mit vielen unterschiedlichen Post it und ein Bleistift, um sich Notizen zu machen. 
Ich finde es eine wirklich schöne Idee vom Verlag und ich möchte euch die Bücher kurz einmal vorstellen.

 




Als sich Katie und Jonah kennenlernen, geschieht ein kleines Wunder: Katie beginnt wieder zu sprechen. Nach einer fürchterlichen Familienkatastrophe hatte sie sich von allem zurückgezogen und war verstummt. Dem sensiblen Jungen gelingt es mit viel Einfühlungsvermögen und seinem außergewöhnlichen Talent für die Malerei, zu dem Mädchen durchzudringen. Doch als aus ihrer Freundschaft Jahre später zarte Liebe keimt, schlägt das Schicksal zu.
 







Wie fühlt es sich an, das Herz eines Fremden in sich zu tragen?

»Du hast Glück, Gwen, alles wird gut, Gwen.« Seit ihrer Herztransplantation hört Gwen nichts anderes mehr. Doch statt überschäumender Lebensfreude fühlt sie nur Schuld gegenüber dem Menschen, der für sie gestorben ist. Und so fasst sie in einer besonders verzweifelten Nacht einen ungeheuerlichen Plan: Sie will ihr neues Herz verschenken und sterben. Ihr entsprechendes Angebot in einem Internetforum liest dessen Moderator Noah, ein junger Student, der keinen großen Sinn in seinem Leben sieht. Er hält ihr Angebot für einen üblen Scherz, geht aber zum Schein darauf ein. Erst als Gwen am nächsten Tag vor ihm steht, um ihn beim Wort zu nehmen, erkennt er, wie schrecklich ernst es ihr ist. Nur mit einem gewagten Handel und einer furchtbaren Lüge kann er ihr das Versprechen abringen, ein paar weitere Tage durchzuhalten. Tage, in denen Noah alles daran setzen muss, Gwen von etwas zu überzeugen, woran er selbst kaum noch glaubt: Dass das Leben lebenswert ist.



Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für junge Leute, die frisch in die Stadtgekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder von ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder von der Universität, weg von der Familie, weg von der alten Liebe, die nicht gehalten hat...bereit für alles, was jetzt kommt. Auch Claire Gershwin kommt als Suchende in die aufregendste Stadt der Welt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ihr Status von "in einer Beziehung, lebt in London und hat einen tollen Job" zu "Single, arbeits- und obdachlos" geändert. Claire ist viel zu pleite, um sich ein eigenes Appartement leisten zu können, deswegen zieht sie kurzerhand in den begehbaren Kleiderschrank ihrer Freundin June, die im Knights Building wohnt. Doch werden sich hier ihre Träume und Hoffnungen erfüllen? 


Die Leseproben sind schon sehr überzeugend und ich würde die Bücher jetzt am liebsten schon verschlingen. Ich hoffe ich konnte euch die Bücher etwas näher bringen und ihr seid auch so neugierig wie ich.
Hat noch jemand von euch diese schöne Post bekommen?

Liebe Grüße Nina

Kommentare:

  1. Huhu Nina,

    die Bücher hören sich gut an! :) Wirst du dir manche davon vielleicht auch zulegen, wenn sie dich so angesprochen haben?
    Ich wünsch dir jedenfalls viel Spaß mit den Goodies von Knaur :)

    Alles Liebe
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Ich habe direkt ein Formular dabei gehabt, in dem ich mir die Rezensionsexemplare aussuchen konnte und habe mich für New York Diaries und Die Tage, die ich dir verspreche beworben. Ich bin gespannt ob es klappt :) Liebe Grüße Nina

      Löschen
  2. Hallöchen Nina =)

    Aaaaawwww... ich liebe Überraschungspost! Und ich stelle gerade fest, ich lese zu wenig aus dem Knaur Verlag <3.
    Danke für die Vorstellung!

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nina,
    nein, ich habe keine Post bekommen (was höööchstwahrscheinlich an meiner jetzigen Abonnentenzahl liegt. Denen bin ich wahrscheinlich noch zu uninteressant:D)

    Was die Leseproben betrifft: Mir hat es vor allem New York Diaries angetan. Ich kannte die Bücher vorher noch nicht, aber diese muss ich bei meinem nächsten Besuch in der Buchhandlung unbedingt etwas näher betrachten:)

    Liebe Grüße
    Maria♥
    iamsherbloged.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Mich interessiert auch New York Diaries und Die Tage, die ich dir verspreche. Ich habe direkt mal Rezensionsexemplare angefragt :) Mal sehen ob es klappt :)
    Liebe Grüße Ninas Bücher

    AntwortenLöschen