Mittwoch, 13. August 2014

Rezension Das Geheimnis der Flamingofrau von Laura Lay

Das Geheimnis der Flamingofrau - Erotische Erzählung 
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 135 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 50 Seiten
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B007ECZ06G


Kurzbeschreibung: 
Eine geheimnisvolle Domina, die mit ihrer scheuen Gespielin ein Gutshaus am Stadtrand bezieht. Ein Junglehrer, der in eine erotische Falle gerät. Und eine anonyme Sammlerin von Erotika, die die Notlage eines Schriftstellers ausnutzt und pikante Erzählungen von ihm erpresst, deren Richtung sie Folge für Folge bestimmt … (Quelle: http://www.amazon.de/Das-Geheimnis-Flamingofrau-Erotische-Erz%C3%A4hlung-ebook/dp/B007ECZ06G/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1407948587&sr=8-1-fkmr0&keywords=as+Geheimnis+der+flamingofrau )
 

Meine Meinung:
Das Geheimnis der Flamingofrau ist ein kurzweiliges Vergnügen, das leider viel zu schnell gelesen ist und mich mit vielen offenen Fragen und ein bisschen verwirrt zurücklässt. Das ich allerdings als sehr positiv empfinde, da man im nachhinein noch über vieles Nachdenkt.

Die Story ist sehr schön ineinander verwoben und entführt einen in eine Welt voller Erotik und zieht einen in seinen Bann. Es ist schwer in Worte zu fassen, was man beim lesen empfindet, man muss es einfach gelesen haben, um zu wissen wovon ich spreche. Die erotischen Stellen sind gut und realistisch beschrieben.

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen und die 50 Seiten vergehen wie im Flug. Es wird aus verschiedenen Perspektiven berichtet, die sich immer wieder abwechseln.

Die Protagonisten lassen viel Platz für eigene Vorstellungen, was das Aussehen betrifft. Eigentlich weiss man überhaupt nichts über sie außer was gerade für die Situation nötig ist, was das ganze sehr geheimnisvoll und interessant macht.

Das Cover passt zum Titel und verrät trotzdem nichts über den Inhalt.

Fazit:
Das Geheimnis der Flamingofrau ist eine sehr interessante und abwechslungsreiche Erzählung, die einem Lust auf mehr macht.

4/5 Punkte

1 Kommentar:

  1. Ich gebe dir vollkommen Recht :)
    Ich habe das Buch auch gelesen und bin wirklich in fast allen Punkte deiner Meinung :)
    Schöne Rezi!
    Liebe Grüße
    Jeanne

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.