Mittwoch, 2. Juni 2021

Rezension Dark Feelings Glow von D.C.Odesza (Band 5)

 
Herausgeber : Kampenwand Verlag
Sprache : Deutsch
Taschenbuch : 352 Seiten
ISBN-10 : 3969663830
ISBN-13 : 978-3969663837

Inhalt:
Die Zeit heilt alle Wunden. Oder doch nicht? Während Àlvaro weiterhin wie vom Erdboden verschluckt worden ist, lernt Muriel Maxim von einer ihr völlig neuen Seite kennen. Einer Seite, die ihr zeigt, was für ein Mensch er ist. Wird sie sich weiterhin zu Maxim hingezogen fühlen oder wird sie sich für jemand anderen entscheiden? Und was ist, wenn sie ihre Entscheidung zu spät trifft? Denn die Zeit läuft gegen sie. X ist unberechenbarer, raffinierter und skrupelloser denn je und wird auf niemanden mehr Rücksicht nehmen, um an sein Ziel zu kommen. (Quelle: Bild & Text)

Meine Meinung:

In Dark Feelings Glow geht es spannend weiter und ich wurde von der ersten bis zur letzten Seite hervorragend unterhalten. Es ist ein absoluter Pageturner und man kann das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. 

Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Alvaro ist wie vom Erdboden verschluckt und Muriel muss sich mit ihrer Beziehung zu Maxim auseinandersetzen. Kann sie sich noch ein Leben mit ihm vorstellen, nach allem was passiert ist, oder entscheidet sie sich für jemand anderen? Es wird zu einem Rennen gegen die Zeit, denn "X" ist völlig unberechenbar und führt skrupellos seine Rache aus. Es ist so unglaublich spannend, sodass ich unbedingt wissen muss, wie es weitergeht.

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Muriel berichtet größtenteils aus ihrer Sicht von den Geschehnissen, sodass man einen hervorragenden Einblick in ihre Gedanken und Gefühle bekommt.  Es gibt auch Kapitel aus der Sicht von "X" , dem Stalker, sodass man auch weiß, was er vorhat. Damit baut sich eine sehr große Spannung auf, denn man weiß ja mehr als die anderen.

Die Protagonisten sind individuell und liebevoll gestaltet. Muriel versucht nach vorne zu blicken und macht sich Gedanken über ihre Zukunft, obwohl sie gefühlsmäßig sehr verwirrt ist. Alvaro, Eladen, Yeal und Darko helfen ihr, wo sie nur können und beschützen sie in jeder Lebenslage.

Das Cover gefällt mir sehr gut. Es zeigt den Titel des Buches und ich liebe den Farbverlauf. Es ist ein absoluter Hingucker in jedem Bücherregal.

Fazit: 
Dark Feelings Glow hat mich von der ersten bis zur letzten Seite vollkommen überzeugt. Die Story ist echt heftig und man leidet mit den Protagonisten mit und spürt ihre verwirrten Gefühle. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht und bin so süchtig nach der Reihe. 

5/5 Punkte

Rezension von Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.