Samstag, 11. März 2017

Rezension Eine Braut für Mr. Grey von Emily Bold (Band6)

Taschenbuch: 128 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1543239676
ISBN-13: 978-1543239676


Klappentext:
Eine Braut für Mr. Grey – oder: Wer "Ja" sagt, braucht kein Safeword mehr!
Anna kann es kaum glauben. Ihre Hochzeit mit Marc rückt immer näher, im Job läuft es endlich rund, ihr persönlicher Mr. Grey entdeckt so langsam seine dominante Seite, und selbst Pussy fährt gelegentlich ihre Krallen ein. Annas Glück scheint perfekt, bis Marcs Exfreundin Katrin samt eines rasiermesserscharfen Hochzeitsplaners auf der Bildfläche erscheint.
Zwischen Brautkleidsuche, Erdbeersahne und Kuhweiden entwickelt sich ein turbulentes Wettrüsten um die ultimative Traumhochzeit – und den dazugehörigen Bräutigam. (Quelle; Bild&Text))

Meine Meinung:
Anna erlebt wieder einige lustige und interessante Dinge. Sie plant ihre Hochzeit mit dem besten Mann der Welt, dabei werden ihr aber von allen Seiten Steine in den Weg gelegt, die sie irgendwie beiseite schieben muss. Es ist sehr unterhaltsam und ich bin gespannt, wie es mit Marc und Anna weiter geht.

Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Als Leser hat man viele Vermutungen, die sich auch bestätigen, aber Anna zuzusehen, wie sie im dunkeln tappt ist wirklich witzig, denn sie bemerkt selbst das offensichtliche nicht.

Der Schreibstil ist locker flockig und angenehm zu lesen. Die Seiten vergehen wie im Flug und man fiebert mit Anna auf ihre Hochzeit hin. Sie berichtet aus ihrer Perspektive von den Geschehnissen und so kann man ihre Gefühle und Gedanken gut nachvollziehen.

Die Protagonoisten hat man schon sehr ins Herz geschlossen und man freut sich immer wieder sie in ihrem chaotischen Leben eine zeit lang begleiten zu dürfen. Anna und Marc sind so verschieden aber dadurch passen sie einfach perfekt zusammen.

Das Cover gefällt mir sehr gut und es passt zu der Gestaltung der anderen Bände.

Fazit:
Eine Braut für Mr. Grey ist wieder eine gelungene Fortsetzung und erzählt die Geschichte von der Hochzeitvorbereitung der beiden Hauptprotagonisten. Natürlich passieren Anna wieder die unmöglichsten Dinge und man hat was zu lachen.

5/5 Punkte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen