Montag, 11. Mai 2020

Rezension Alia - DIe Magier von Altra von C.M.Spoerri (Band5) Rezension von Mimi

Taschenbuch: 540 Seiten
Verlag: Sternensand Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3038960888
ISBN-13: 978-3038960881

Inhalt:
Die Erfüllung von Alias Schicksal steht kurz bevor. Doch wenn sie glaubte, dass sie damit an ihrem Ziel angekommen ist, hat sie sich getäuscht. Der sich anbahnende Umbruch ruft in den Rängen der Magier von Altra nicht nur Ränkeschmiede, sondern auch uralte Allianzen auf den Plan. Ist Alia stark genug, um sich all dem entgegenzustellen? Und welche Opfer muss sie bringen, damit sich die Prophezeiung erfüllt? (Quelle: Bild & Text)

Meine Meinung:
Für mich ein super Coverabschluss und es passt gut zu den anderen.  

Alia steht kurz davor das Schicksal und die Prophezeiung zu erfüllen. Doch ist dies nicht so leicht. Denn eine so alte Macht zu stürzen, birgt Gefahren und auch Opfer. Wird Alia es schaffen? Wird sie das Land Altra als gerechte Herrscherin überhaupt führen können? 

Fazit: 
Hammer Abschluss. Mann oh Mann. Meine Taschentücher Box ist leer. Ich habe echt wie ein Schlosshund geheult und habe so sehr mit allen Mitgefiebert. Und mal ehrlich, ich komm immer noch nicht auf das Opfer klar. Wieso?? *schnief*

Im Mittelpunkt steht jedoch nicht nur der Sturz, sondern wie es nach diesem Weiter geht, denn leicht ist es nicht, mal eben Herrscherin zu werden und vor allem als diese akzeptiert zu werden. Im Hintergrund werden Intrigen und Pläne geschmiedet, um Alia zu Fall zu bringen. Alia muss schauen wem sie vertrauen kann und wie sie alles meistern wird. Denn sie wird nicht nur vom Land Altra gebraucht. Wird sie es schaffen, den Schmerz zu bekämpfen? Wer wird an ihrer Seite stehen? 

Wir lernen Rayvans Mutter kennen und durften ein Kapitel lang in ihre Sicht eintauchen. Ich finde dieFrau faszinierend und würde gerne mehr von ihr Erfahren. Man erfährt von den Assassinen von Karinth. Wird der Assassine sein Auftrag meistern? Das Buch endet und doch irgendwie nicht, denn man kann noch so viel Berichten über die anderen Charaktere und ihre Geschichte erzählen. Wie wird es in Altra weiter gehen? 
Ich bin mehr als gespannt und freu mich als nächstes mich nach Karinth zu begeben. Maryo ich komme. 

5 von 5

Rezension von Mimi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.