Mittwoch, 11. Dezember 2019

Rezension Kathleen - Dein Weg zu mir von C.M. Spoerri

Format: Kindle Ausgabe
Dateigröße: 1056 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 323 Seiten
Verlag: Sternensand Verlag
Sprache: Deutsch

Inhalt:
Abschalten vom stressigen Alltag und eine unbeschwerte Zeit in paradiesischer Landschaft genießen. Das sind die Vorsätze von Kate, als sie für einige Wochen ins Napa Valley reist, um ihre Freundin Emilia zu besuchen. Da kommt ein Weinfest gerade gelegen – ebenso wie ein heißer Gutsherr namens Jordan in einem dunklen Weinkeller. Wäre dieser Kerl doch nur nicht so ein Griesgram … aber hey, sie muss ihn ja nicht wiedersehen. Dass die Begegnung mit Jordan jedoch höhere Wellen schlägt als gedacht, erfährt sie kurze Zeit später. Denn das Leben des Weingutbesitzers ist nicht nur kompliziert, sondern auch düster. (Quelle: Bild & Text)

Meine Meinung:
Kathleen, dein Weg zu mir hat mir sehr gut gefallen und ich wurde vom Anfang bis zum Ende sehr gut unterhalten. Es war aufregend und spannen und ich habe sehr mit den Protagonisten mitgefiebert.

Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Kathleen und Jordan könnten nicht unterschiedlicher sein und als ihre Wege sich kreuzen, beginnt das Chaos. Man hat einige Dialoge, über die man einfach lachen muss. Dieser Band hält einige dunkle und schwere Stunden für die Protagonisten bereit und sie müssen einen Weg finden, um glücklich zu werden und die Vergangenheit ruhen zu lassen.

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Kate und Jordan wechseln sich mit dem berichten ab, sodass man einen sehr guten Überblick über ihre Gedanken und Gefühle hat. Die Sexstellen sind echt heiß und sehr realistisch geschrieben, sodass man das Gefühl hat dabei zu sein.

Die Protagonisten sind liebevoll und individuell beschrieben. Kathleen kennt man schon aus dem ersten Band der Reihe und ich habe mich richtig gefreut, als ich gesehen habe, dass es diesmal um sie geht. Ich mag ihre Art und ihre Schlagfertigkeit. Jordan hat man ganz kurz in Selena kennengelernt und er war so was von unsympathisch, aber auch das war nur eine harte Schale, hinter der sich ein schreckliches Geheimnis verbirgt. Im laufe des Buches hat ich Jordan lieben gelernt und ich bin froh, dass er sich so entwickelt hat.

Das Cover zeigt Kate mit ihern bunten Haaren und ihrer starken Persönlichkeit. Es passt zum Titel und Inhalt des Buches und gefällt mir sehr gut.

Fazit:
Kathleen, dein Weg zu mir ist ein wundervoller New Adult Roman, den man einfach lieben muss. Ich mag die Story und habe die Protagonisten in mein Herz geschlossen. Ich bin gespannt, mit welchen Personen man als nächstes ins Napa Valley reist.

5/5 Punkte

Rezension von Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.