Samstag, 28. Februar 2015

Monatsrückblick Februar 2015

Irgendwie vergehen die Monate wie im Flug...jetzt ist der Februar
auch schon vorbei und ich freue mich riesig auf den März, denn es ist Messezeit und am 11.3. geht es ab nach Leipzig :) 
Wer von euch ist denn auch da?
Ich hatte viel Zeit zum lesen, da ich am linken Handgelenk ein Überbein weggemacht bekommen habe und dadurch 2 1/2 Wochen krank war.
Ich kann mein Handgelenk noch immer nicht richtig bewegen, aber ich konnte es einfach nicht mehr zu Hause aushalten und war letzte Woche wieder arbeiten. 
Jetzt habe ich 2 Wochen Urlaub vor mir und wieder viel Zeit zum lesen.

Am Dienstag besuche ich mit 2 Freundinnen das Konzert von Mark Forster in Köln und ich bin schon ziemlich gespannt, wie das wird.
So nun habe ich aber genug um den heißen Brei herumgeredet....kommen wir zu den Fakten :)

Folgende Bücher habe ich gelesen:
  1. Ewig und eine Stunde - Mirjam H. Hüberli (79 Seiten) RE e-short
  2. Bodenturbulenzen - Lukas Pellmann (175 Seiten) RE e-book
  3. Liebe bei Nacht - Melanie Hinz (236 Seiten) e-book 
  4. Töchter des Mondes - Schiksalsschwestern - Jessica Spodswood (384 Seiten) RE
  5. Auf der Suche nach Mr. Grey - Emily Bold (102 Seiten) 
  6. Chroniken der Unterwelt - City of Heavenly Fire - Cassandra Clare (896 Seiten) 
  7. Diesmal für immer - Paige Toon (432 Seiten)
  8. Die Buchspringer - Mechthild Gläser (384 Seiten)
gelesene Bücher: 8
gelesene Seiten: 2,688
Neuzugänge: 4

 TOP:


TOP:

TOP:

TOP:

 OKAY:

TOP:

TOP:
FLOP:


Falls ihr euch wundert, warum es zu den meisten Büchern noch keine Rezensionen gibt, kann ich euch das ganz einfach erklären.
Ich habe mich am Anfang des Jahre dazu entschieden, jeden Samstag einen Post über aktuelles, wie zum Beispiel Neuzugänge oder andere Interessante Dinge zu veröffentlichen.
Jeden Sonntag gibt es dann eine Rezension von mir und da ich im Moment viel lese, bin ich mit den geplanten Rezensionen schon bis in den April gekommen. 
Sie sind alle fertig geschrieben und warten nur noch darauf das sie freigelassen werden :)
Kurzrezensionen werde ich immer Mittwochs veröffentlichen, falls ich eine Kurzgeschichte oder ein sehr kurzes Buch gelesen habe.

So und nun wünsche ich euch einen wunderschönen März.
Liebe Grüße Nina  

Kommentare:

  1. Hi Nina,
    ich fahre am 13. nach Leipzig und bin dann (leider nur) Samstag auf der Messe da ich mit dem Zug so um die 7 Stunden fahre xD Naja, Frankfurt ist eben näher^^
    Ich hoffe, dass deine Hand bald besser ist und wünsche dir einen wundervollen (Lese-)Monat März ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht sieht man sich ja dann am Samstag. Ich bin beim Bloggertreffen von Lovelybooks.
      Ja Frankfurt ist echt viel näher...ich fahre auch 5 Stunden mt dem Auto bis nach Leipzig....aber ich finde die Messe auch viel schöner als die in Frankfurt.
      Liebe Grüße Nina

      Löschen
  2. Hey :)

    Gute Besserung! Und viel Spaß auf der Messe :D Und auf dem Konzert?
    Hast tolle Bücher gelesen :) Will ein paar von denen auch *O* Und wie recht du hast... die zeit geht viel zu schnell vorbei... :(
    Ich komm irgendwie gar nicht mehr zum lesen oder zum Rezensieren *heul* (zu viel im Kopf wegen den baldigen Prüfungen)
    Vielleicht sollte ich es so wie du machen und einen Termin legen zum bloggen? Oder eher rezensieren :D

    Liebe Grüße

    Alisia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ich drücke dir di eDaumen für deine Prüfungen :)
      Danach hast du bestimmt wieder mehr Zeit zum lesen und rezensieren :)
      Liebe Grüße Nina

      Löschen
  3. Gute Besserung, Nina. Solch eine Handverletzung ist wirklich unangenehm.

    Ich werde vom 12.-15.3. wieder auf der Messe sein. Die meiste Zeit vermutlich am Papierverziererverlag-Stand oder auf der Fantasy-Leseinsel. Vielleicht sieht man sich ja zu einer meiner Lesungen?

    Liebe Grüße,
    Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen