Mittwoch, 17. Oktober 2018

Rezension Love the Boss - Ein Chef fürs Leben von April Dawson (Boss Reihe Band 2)

Taschenbuch: 238 Seiten
Verlag: Lyx.digital
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3736304900
ISBN-13: 978-3736304901

Inhalt:
Emmas Liebeschaos war perfekt: Sie hatte sich in ihre beiden Chefs verliebt - die Brüder Sean und Liam - und sich schließlich für Sean entschieden. Eigentlich ist sie mit ihrer Wahl auch glücklich, bis Liam ihr Gefühlsleben mit seinem Liebesgeständnis wieder völlig auf den Kopf stellt. Hat sie vielleicht doch den falschen Bruder gewählt? Mit Hilfe ihres besten Freundes erkennt Emma endlich, was sie wirklich will. Doch sie wäre nicht sie selbst, wenn sie auf diesem Weg nicht noch in einige Fettnäpfchen treten würde. (Quelle Bild & Text)

Meine Meinung:
Der zweite Band der Boss Reihe ist turbulent und voller Missverständnisse. Liebeskummer ist da vorprogrammiert. Leider zieht dieses hin und her die Story in die Länge und man wartet ungeduldig darauf, dass die richtigen beiden zueinander finden.

Die Story gefällt mir von der Idee an sich sehr gut. Zwei Brüder, die um die Liebe einer Frau kämpfen. Man hätte viel mehr daraus machen können, so plätschert die Geschichte vor sich hin und keiner ist wirklich Glücklich. Ich hoffe, dass mich der dritte Band wieder vollkommen überzeugen kann, denn ich habe die Protagonisten lieb gewonnen.

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Da sich die drei Protagonisten weiterhin beim erzählen abwechseln, behält man einen guten Überblick über die Gedanken und Gefühle der Personen.

Die Protagonisten habe ich sehr lieb gewonnen und es hat mir so Leid getan, sie so leiden zu sehen. Emma kann man sich sehr gute als beste Freundin vorstellen und Sean und Liam sind einfach heiß und man muss sie von ihrer Art einfach lieben. Ich hoffe sie bekommen alle ihr Happy End.

Das Cover gefällt mir sehr gut und zeigt die Silhouette eines Mannes, in dem man die Skyline von New York erkennen kann. Es passt sehr gut zum Titel und Inhalt des Buches.

Fazit:
Band zwei der Boss Reihe schafft es leider nicht seinen Vorgänger zu toppen, dennoch liebe ich die Protagonisten und bin gespannt, wie es weitergeht.

3/5 Punkte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.