Dienstag, 22. März 2022

Rezension Banshee Livie - Revolution für Novizen von Miriam Rademacher (Band 7)

 
Herausgeber ‏ : ‎ Sternensand Verlag (25. März 2022)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Taschenbuch ‏ : ‎ 360 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3038962392
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3038962397

Inhalt:
Voller Neugier erwartet Livie das Aufbrechen der Eierschale einer ihr unbekannten Spezies. Nicht ahnend, dass dies der Beginn eines neuen Abenteuers ist, bei dem buchstäblich die Hölle losbricht und die Menschen, die sie als Banshee eigentlich schützen sollte, ins Exil getrieben werden … (Quelle: Bild & Text)

Meine Meinung:
Ich liebe die Abenteuer von Banshee Livie und auch dieses war wieder sehr unterhaltsam. Es ist schon der siebte Band und ich hoffe es werden noch einige folgen, denn ich habe Livie und ihre Freunde fest in mein Herz geschlossen.

Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Diesmal bringt Livie das komplette Leben auf Schloß Harrowmore durcheinander, als das geheimnisvolle Ei aufbricht und somit die Hölle ausbricht. Es macht sehr viel Spaß die Freunde dabei zu begleiten, den großen Fehler wieder auszubügeln. Dabei stellen sich immer mehr Rätsel und HIndernisse in deren Weg. Ob sie es schaffen, dass wieder Ruhe in Schloß Harrowmore einkehrt? Das müsst ihr selber herausfinden.

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Es wird aus Livies Sicht von den Geschehnissen berichtet, sodass man einen sehr guten Überblick bekommt. Zudem gibt es noch Tagebucheinträge als Einschübe, die dadurch die Hintergründe besser erklären und Teile von Zachs Kindheit preisgeben.

Die Protagonisten kennt man schon aus den vorherigen Bänden und man muss sie einfach lieben. Livie ist einfach so witzig, weil ihr immer die seltsamsten Sachen passieren und sie sich immer in die unmöglichsten Situationen manövriert. Ich bewundere Walt manchmal, wie er es mit ihr aushalten kann, obwohl er ihr so oft Standpauken halten muss. Man hat die beiden einfach so in sein Herz geschlossen und auch die anderen Charaktere sind einzigartig und immer für Überraschungen gut.

Das Cover gefällt mir sehr gut und zeigt Livie vor einem Spiegel und das Land drumherum besteht aus kleinen schwefelausstoßenden Hügeln. Es passt perfekt zum Inhalt des Buches und sieht mit den anderen Büchern der Reihe einfach wunderschön im Regal aus.

Fazit:
Banshee Livie- Revolution für Novizen hat mir von der ersten bis zur letzten Seite sehr gut gefallen. Ich wurde wunderbar unterhalten und auch nach 7 Bänden überrascht Livie einen immer wieder aufs neue. Ich bin gespannt, in was für ein Abenteuer sie als nächstes Kopfüber stürzt. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung.

5/5 Punkte

Rezension von Nina

Danke an den Sternensandverlag für das Rezensions e-book.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.