Sonntag, 8. Dezember 2013

Blogvorstellung #39



  1. Stell dich und deinen Blog in ein paar kurzen Sätzen vor. (Name, Alter, Hobbies, Blog,...und was man sonst so über euch wissen muss) 
  2. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
  3. Welches Buch hat dich zum lesen gebracht?
  4. Welches Genre bevorzugst du?
  5. Welches Buch ist dein absolutes Lieblingsbuch und warum?
  6. Was magst du an Büchern besonders?
  7. Wo kaufst du deine Bücher? Internet vs. Buchhandlung
  8. Wonach wählst du die Bücher aus, die du liest?
  9. Lesen/ Bloggen deine Freunde auch?
  10. Eine Welt ohne Bücher......?

1. Ich heiße Ramona, bin 27 Jahre alt und komme aus dem Schwabenländle. Zur Zeit studiere ich noch (Anthropologie) und arbeite nebenher. Meine Hobbies sind Lesen, Schreiben, DIY, Shoppen (am liebsten Klamotten und Bücher) und vor allem mein Hund Emil. Mein Blog beschäftigt sich ausschließlich mit Bücher. Rezensionen, eigene Schreibversuche, Book Quotes. 
2. Vor ca. 2 1/2 Jahren bin ich auf Lovelybooks aufmerksam geworden und habe angefangen Bücher zu rezensieren. Am 24.12.2011 ist dann theworldofbigeyes online gegangen. Ich finde es einfach toll, wenn man viele Menschen auf Bücher aufmerksam machen und die Freude am Lesen teilen kann. 
3. Gute Frage - ehrlich gesagt: Keine Ahnung. Seit ich lesen kann, lese ich alles was ich in die Finger bekomme. Das erste Buch, das mir allerdings bleibend in Erinnerung geblieben ist, weil ich danach so Angst hatte, ist Dean Koontz "Unheil über der Stadt". 
4. Ich lese vor allem Bücher aus dem Gay-Genre und aus dem Romantic Thrill und Fantasy Bereich. 
5. Ich glaube nicht, dass man ein absolutes Lieblingsbuch haben kann.
 Ein Lieblingsbuch habe ich nicht - dafür Lieblingsreihen, die ich nicht mehr missen möchte. 
- Die "In-Death" Serie von J.D. Robb
- Seal Team 12 Reihe 
- Bullet Catcher Reihe 
- KGI
- Black Dagger 
- Cat & Bones 
- Breeds 
Alles diese Reihen begleiten mich schon seit Jahren und ich liebe sie einfach alle! 
Die "Blood" Trilogie von Sandra Busch hat es mir aber am meisten angetan - also meine allerliebste Lieblingsreihe. Sie vereint alle meine Lieblingsgenre und verlangt dem Leser alles ab! 
6. Ich mag den Geruch und das Gewicht der Bücher. Es ist einfach schön sie in der Hand zu halten und in 1000 verschiedene Welten/Zeiten/Rollen zu schlüpfen, einfach indem man eine Seite aufschlägt. 
7. Das ist ganz verschieden. Beides hat seine Vorteile. Ich glaube, dass ist bei mir ganz gut verteilt. Wenn ich mir ein Buch wünsche und genau weiß was es sein soll, dann bestelle ich es meist im Internet. Bücherhandlungen besuche ich eher spontan und kaufe dann schon mal ein Buch das nicht auf meiner WL steht.  
8. Ich muss gestehen, dass ich eine Wiederholungstäterin bin. Ich wähle Bücher oftmals nach der Autor aus. D.h. ich habe bereits ein Buch von ihr/ihm gelesen und weiß was auf mich zu kommt. Ansonsten nach dem Klappentext. Wenn es mich anspricht, dann wandert es auf meine WL. Bücher nach dem Cover suche ich schon lange nicht mehr aus - da bin ich schon viel zu oft auf die Nase gefallen. Außen hui, innen pfui - ist da sehr oft angesagt. 
9. Nein. In meinen direkten Umfeld liest kaum jemand, einen Blog hat auch niemand. Da falle ich mit meinen Büchern immer auf wie ein bunter Hund :) Was sehr schade ist. 
10. .... wäre ein sehr großer Verlust.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.