Samstag, 28. September 2013

Blogvorstellung # 21

Heute stelle ich euch den Blog von der lieben Melly vor :)

Fragen:

  1. Stell dich und deinen Blog in ein paar kurzen Sätzen vor. (Name, Alter, Hobbies, Blog,...und was man sonst so über euch wissen muss)
  2. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
  3. Welches Buch hat dich zum lesen gebracht?
  4. Welches Genre bevorzugst du?
  5. Welches Buch ist dein absolutes Lieblingsbuch und warum?
  6. Was magst du an Büchern besonders?
  7. Wo kaufst du deine Bücher? Internet vs. Buchhandlung
  8. Wonach wählst du die Bücher aus, die du liest?
  9. Lesen/ Bloggen deine Freunde auch?
  10. Eine Welt ohne Bücher......?

  1. Mein Name ist Melanie Minio, Spitzname Melly, ich bin 25 Jahre alt und wohne zur Zeit in Österreich. Gebürtig komme ich aus de schönen Sauerland. Lesen, singen, Musik hören, Gitarre spielen und kreativ sein gehört zu meinen Hobbies.  Nebenmeinem Studium in Wirtschaftswissenschaften bin ich sozial engagiert in der Kinder- und Jugendarbeit.  In meinem Blog  http://chiasbuecherecke.blogspot.co.at/ stelle ich Bücher und deren Autoren vor.
  2. Als ich auf der Suche nach neuen Büchern war, bin ich auf Blogs gestoßen. Davorn hatte ich zwar mal gehört, aber da erst so richtig wahrgenommen. Das ganze finde ich eine super Idee, deswegen  möchte ich auch meine Meinung zu Büchern anderen zugänglich machen.
  3. Meine Oma hat mir die Hanni und Nanni Bücher geschenkt. Das waren so die ersten Bücher die gelesen habe. Richtig buchsüchtig bin ich ein zwei Jahre später geworden, als gerade das erste Harry Potter Buch draußen war. Seid dem verschlinge ich Bücher.
  4. Vor allem Lese Ich Fantasy-Bücher, aber auch historische Romane und Krimis.
  5. Mein Lieblingsbuch ist  … naja das ist eher eine Buch Reihe.  Es sind die Blut-Bücher von Kim Harrsion, weil sie so erfrischend anders sind als alles was ich vorher gelesen habe.
  6. Bücher unterhalten mich dann wenn ich es möchte und meine Fantasie ist dabei nicht eingeschränkt.
  7. Meine Bücher kaufe ich gerne in einer Buchhandlung, wegen der der Betreuung und dem Flair, da ich aber auch zu wenig Platz habe für meine Bücher auch im Internet.  Am liebsten lasse ich mich beraten und kaufe dann in dem Onlineportal der Buchhandlung das eBook.
  8. Ein Cover ist für mich das A und O wenn ich ein Buch kaufe. Wenn es mir zusagt und dann auch noch der Klappentext passt, wird das Buch gekauft. Durch die Blog-Rezis kommt mir auch mal ein Buch unter welches in vom Cover her oder vom Klappentext allein nicht genommen hätte.
  9. Meine Freunde bloggen nicht, aber ich hab einige mit denen ich mich über Bücher, Autoren, deren Schreibstil ect. austauschen kann. Wir tauschen auch gerne Bücher. Als ich noch zu Hause gewohnt habe, habe ich auch gerne mit meiner Familie (aus-)getauscht.
  10. Eine Welt ohne Bücher, ist aus zuhalten solange die Fantasie und gute Geschichten nicht ausgestorben sind. Denn die machen gute Bücher aus.

1 Kommentar:

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.