Dienstag, 17. September 2013

Rezension Love Mode 2 von Yuki Shimizu

Taschenbuch: 194 Seiten
Verlag: Carlsen Verlag GmbH; Auflage: 1 (Juli 2005)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3551784221
ISBN-13: 978-3551784223

Klappentext:
Reiji begegnet einem unglücklichen Jungen mit traurigen Augen, die an den Blick einer herrenlose Katze erinnern - Naoya. Er nimmt ihn zunächst nur aus Mitleid bei sich auf, doch dann scheint sich zwischen den beiden etwas zu entwickeln...

Meine Meinung:
Es ist eine süße Story und zeigt das auch Reiji ein großes Herz hat und nicht nur der harte Boss ist. Naoya kann sein Glück kaum fassen und er ist auch nicht so einer, der das so ohne weiteres hinnehmen kann, das sich jemand um ihn kümmert und sich um ihn sorgt. Natürlich kommen die beiden sich auch näher und sie sind einfach so süß zusammen.
Man kann ihre Gefühle zueinander sehr gut nachvollziehen und auch ihre Reaktionen kann man verstehen. Die Protagonisten schließt man schnell ins Herz und freut sich über ihr Glück, einander gefunden zu haben.

Fazit:
Diese Mangas haben ein absolutes Suchtpotential und man möchte einfach immer weiter lesen.

5/5 Punkte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.